• Fördermittel I Finanzierung

  • Funding / Financing

  • финансирование I финансирование

  • 資金 I 資金

Innovationszuschuss für klein- und mittelständische Unternehmen I Innovation subsidy for small and medium-sized enterprises

Förderung von klein- und mittelständischen Unternehmen bei Innovationsvorhaben bundesweit

 

Mögliche Vorhaben

  • Ziel ist es, die Innovationskraft mittelständischer Unternehmen nachhaltig zu unterstützen
  • Gefördert wird die marktorientierte Forschung, Entwicklung und technologische Innovation
  • FuE-Aktivitäten für innovative Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen
  • Ohne thematische Einschränkung auf bestimmte Technologiefelder oder Branchen
  • Auf anspruchsvollem Innovationsniveau
  • Die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen soll nachhaltig erhöht werden und damit neue Marktchancen eröffnet und Arbeitsplätze geschaffen bzw. gesichert werden
  • Bundesweit

 

Voraussetzungen

  • Kleine und mittlere Unternehmen sowie weitere mittelständische Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von unter 50 Mio. EUR
  • Geschäftsbetrieb und Ergebnisverwertung in Deutschland
  • FuE zielt auf neue Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen ab, die die bisherigen Erzeugnisse des Unternehmens deutlich übertreffen und sich am internationalen Stand der Technik orientieren.
  • Das technologische Leistungsniveau und die Innovationskompetenz der Unternehmen soll insbesondere durch den Einstieg in ein neues Technologiefeld oder eine neue Kombination von modernen Technologien im Unternehmen erhöht werden.

 

Art der Förderung

  • Die Förderung erfolgt in Form eines nicht-rückzahlbaren Zuschusses.
  • Sie beträgt bis zu 45 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten.
  • Darüber hinaus sind in einem Extra-Modul Leistungen zur Markteinführung förderfähig (Förderquote 50 Prozent).
  • Es sind die Kosten eines Unternehmens bis zu 380.000 EUR zuwendungsfähig. Leistungen zur Markteinführung zusätzlich bis zu 50.000 EUR.
  • Förderfähig sind Personalkosten, Kosten für projektbezogene Aufträge an Dritte, FuE-Aufträge und übrige Kosten

 

Promotion of small and medium-sized enterprises in innovation projects Nationwide

 

Possible Projects

  • The aim is to sustainably support the innovative power of medium-sized companies
  • It promotes market-oriented research, development and technological Innovation
  • R & D activities for innovative products, processes or technical services
  • Without a thematic restriction to specific technology fields or industries
  • At a high level of innovation
  • The competitiveness of companies should be sustainably increased, opening up new market opportunities and creating or securing jobs
  • nationwide

 

Requirements

  • Small and medium-sized enterprises as well as other medium-sized companies with less than 500 employees and an annual turnover of less than EUR 50 million
  • Business operation and exploitation of results in Germany
  • R & D is aimed at new products, processes or technical services that significantly exceed the company's existing products and are based on the international state of the art.
  • The technological level of performance and the innovation competence of the enterprises should be increased in particular by the entrance into a new technology field or a new combination of modern technologies in the enterprise.

 

Type of funding

  • The funding takes the form of a non-repayable grant.
  • It amounts to up to 45 percent of the eligible costs.
  • In addition, market launch services are eligible for funding in an extra module (funding rate 50 percent).
  • The cost of a business is up to EUR 380,000. In addition, market launch services up to 50,000 EUR.
  • Personnel costs, costs for project-related orders to third parties, R & D orders and other costs are eligible