• Fördermittel I Finanzierung

  • Funding / Financing

  • финансирование I финансирование

  • 資金 I 資金

Maßnahmen an Kälte- und Klimaanlagen I Measures on refrigeration and air conditioning systems

Mögliche Vorhaben

  • Maßnahmen an kleinen Kompressions-Kälteanlagen mit einer elektrischen Antriebsleistung der oder des Verdichter(s) von mindestens 2 kW und höchstens 5 kW
  • Maßnahmen an Kompressions-Kälte- und Kompressions-Klimaanlagen (einschl. Mono-Split-Klimaanlagen und Heiz-/Kühlsysteme) mit einer elektrischen Antriebsleistung des oder der Verdichter von mindestens 5 kW und höchstens 300 kW,
  • Maßnahmen an Ammoniakanlagen mit einer elektrischen Antriebsleistung des oder der Verdichter von mindestens 5 kW und höchstens 200 kW,
  • Maßnahmen an Sorptionsanlagen mit einer Kälteleistung von mindestens 5 kW und höchstens 500 kW,
  • Maßnahmen zur Nutzung der Abwärme im Rahmen der Bonusförderung.

 

Voraussetzungen

  • gewerbliche Unternehmen, gemeinnützige Organisationen, Kommunen, kommunale Gebietskörperschaften, Zweckverbände und Eigenbetriebe, Schulen, Krankenhäuser sowie kirchliche Einrichtungen
  • Eigentümer, Pächter oder Mieter des Grundstücks sind, auf dem sich die Anlage befindet, oder
  • ein vom Eigentümer, Pächter oder Mieter des Grundstücks beauftragtes Energiedienstleistungsunternehmen (Kontraktor).

 

Art der Förderung

  • Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses.
  • Die Höhe der Förderung richtet sich nach der Kälteleistung und der Art der Anlage.
  • Förderhöchstgrenze von insgesamt 150.000 EUR pro Maßnahme.

 

Possible Projects

  • Measures on small compression refrigeration systems with an electric drive power of the compressor (s) of at least 2 kW and at most 5 kW
  • Measures for compression refrigeration and compression air conditioning systems (including mono-split air conditioning and heating / cooling systems) with an electric drive power of the compressor (s) of not less than 5 kW and not more than 300 kW,
  • Measures for ammonia plants with an electric drive power of the compressor or compressors of at least 5 kW and at most 200 kW,
  • Measures on sorption plants with a cooling capacity of at least 5 kW and at most 500 kW,
  • Measures to use the waste heat in the context of the bonus promotion.

 

Requirements

  • commercial enterprises, non-profit organizations, municipalities, local authorities, special purpose associations and private enterprises, schools, hospitals and church institutions
  • Owners, tenants or tenants of the property on which the facility is located, or
  • an energy service company (contractor) commissioned by the owner, tenant or tenant of the property.

 

Type of Funding

  • The funding takes the form of a grant.
  • The amount of support depends on the cooling capacity and the type of installation.
  • Maximum funding limit of EUR 150,000 per action.